logoneu
Tafel Lüdinghausen e.V.
Essen, wo es hingehört
spacer

spacer
spacer
spacer

blau
Letzte Aktualisierung am 20.11.2018

spacer

 

Der Verein trägt den Namen

Tafel Lüdinghausen e.V.

Die Tafel Lüdinghausen wurde auf Initiative der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde im Jahre 2008 ins Leben gerufen. Wir sind, wie alle ca. 934 Tafeln in Deutschland, dem Bundesverband Deutsche Tafel e.V. angeschlossen.

Tafel Deutschland

Wir helfen bedürftigen Menschen, indem wir Lebensmittel sammeln, die aus verschiedenen Gründen nicht mehr verkauft werden können und stattdessen entsorgt werden müssten.

Die Bedürftigkeit muss nachgewiesen werden.
(siehe „Häufig gestellte Fragen“ im Punkt 2)

Wir verteilen Nahrungsmittel und Waren des täglichen Bedarfs an jeden, der unserer Hilfe bedarf, unabhängig von Nationalität, Religion oder politischer Einstellung.

Wir sind als gemeinnütziger Verein berechtigt, steuerlich absetzbare Spendenquittungen auszustellen.

 

Wenn Sie uns für unsere Arbeit eine Spende zukommen lassen wollen:
unsere Bankdaten finden Sie auf der Seite „Impressum“!

 

 

borgmann

Richard Borgmann
Schirmherr der Tafel
Lüdinghausen
Bürgermeister der Stadt Lüdinghausen:

Die Tafel Lüdinghausen setzt mit ihrem Engagement ein eindrucksvolles Zeichen der Solidarität und Hilfsbereitschaft für unsere örtliche Gemeinschaft.


Ich freue mich, für dieses bemerkenswerte Projekt die Schirmherrschaft übernehmen zu dürfen und bedanke mich bei allen Beteiligten, die zum Erfolg dieser Aktion beitragen.

 

 

schwarz linie
Tafel Lüdinghausen e.V. · Alte Valve 4 · 59348 Lüdinghausen
Telefon: 02591-23 72 339 · Telefax: 02591-23 72 340
Webmaster@tafel-luedinghausen.de